Mein Jahr in Colorado !!
   
  Mein Jahr in Amerika!
  May 08
 
"

Huii... is ja scho Mai... ich sags euch.. wie die Zeit vergeht... echt unglaublich

1.Mai 2008

Erst mal allen einen schönen Feiertag !!!
Hier gibts sowas leider nicht.. zumindest nicht für fleissige AuPairs   sollt ma doch echt mal einführen, das man die Feiertage von seinem Land hier auch Frei hat
Naja als ich heute morgen die Augen auf gemacht hab dacht ich echt mich trifft der Schlag, vorgetern noch war ich in shorts und shirts draussen, und heute morgen SCHNEEEEEEE so weit das Auge reicht. (naja man hatte eh kaum SIcht, da es so heftig gescheit hat)
Wir haben gut 20 cm neuschnee.. im Mai... nene
Hatte dann zu meiner Freude heut auch noch alle 3 Kids und da draussen so schlecht war konnten wir noch ned mal raus gehen.. heisst im Haus mit allen 3 kids...
Vormittags war Amy noch meisst zu haus, sind aber ständig Leute gekommen.. die ihre Windschutzscheibe reparieren, wegen Mäusen im Garten gucken oder ein Inspektor fürs haus..
Am Nachmittag war ich so froh als Nap-Time war... bin dann mit Will in mein Zimmer gegangen um mit meinen Eltern zu telefonieren... 5 Minuten später kam Jake angetanzt
Hat dann ein bissl mit meinen Eltern geredet und das WWW mal richtig cool gefunden... grins   scho süß der kleine
Nachmittags sind wir dann noch ein Eis essen gegangen wenns draussen scho kalt is, braucht ma auch noch was kaltes fürs Bauchi ... lach    da es aber Marble Slab war hab ich mir des ned entgehen lassen...lach
Abend hab ich dann die neue Staffel Greys Anatomie geguckt ))) ich weiss wies weiter geht... grins

 



2. Mai 2008

Freitag... mein Lieblingstag in der Woche.. naja meiner Arbeitswoche ... heute hab ich nur Will   Alexander und Jake sind im Kindergarten... bis 4pm *party
Amy hat dann mit den Kids so um halb 10 das Haus verlassen .. Will und ich haben uns einen richtig schönen gemütlichen Tag gemacht.. grins
Hab heute auch mit Eileen "geskyped" das erste mal für sie..  ganz scho interessant   und immer schön drauf achten das die Haare richtig sitzten
*knuff
Naja ich war auch ein bissl fleissig, ich hab die Wäsche von den Kids und von mir gemacht ... lach
Sonst haben wir bis Nachmittags echt nur gefaulenzt.. ein bissl gechattet und mit Deutschland telefoniert
Ach, und wir haben auch mit Amy telefoniert, is eigentlich nix ungewöhnliches, da ich wenn sie nicht da ist öffter mit ihr telefonier, aber dieses Telefonat war super, sie hat mich gefragt ob ich Lust hätte zu  dem spontan Trip nach Birmingham am 16 Mai mit zu kommen..  Hab natürlich JA gesagt !!
Freu mich scho sooo drauf   SONNE !!!  Und ich werd Amy´s Eltern kennen lernen .
So um halb 4 war sie dann zu haus, wir sind dann zusammen los gefahren, sie hat mich bei Wall Mart raus geschmissen, da ich da meine Sonnenbrille bestellen wollte... nachdem ich ja da letzte Woche scho war und sie gemeint haben ich brauch ne Description von meinen Gläsern.. Naja zuhaus angerufen und meine Mum gebeten zu meinem Optiker zu gehen und es mir von meiner Brille zu holen..
Danke dafür Mum
Naja mit dem Wisch bin ich dann wieder zum Optiker hier gegangen um meine Sonnenbrille zu bestellen, da sagt mir die liebe Frau beim Optiker ob das alles ist was ich habe.. sag ich ja ...
Dann meint sie nur... na des langt mir ned das muss von meinem Augenarzt unterschrieben werden und mit Datum versehen werden...
Ich dacht mir echt ich muss anfangen zu schreien.. hab mich echt gefragt wo ich bin... hier kann man Waffen kaufen wie Brot .. aber für eine blöde Sonnenbrille mit Dioptrin brauch ich sonst was... wuahhh ich sags euch ich war soooo sauer.. das hätt mir der Typ doch auch vorher sagen können.. hab ihn EXTRA noch gefragt...
Das heisst ich hab auch keine Sonnenbrille wenn ich nach Birmingham flieg  
Naja.. der rest des Tages war dann wieder ganz relaxted ... vorallem nachdem ich mein Feierabend bier getrunken habe... grins


3. Mai 2008

Hätte heute eigentlich ausschlafen können... das erste mal seit ich hier bin.. so lang schlafen wie ich will ...
Doch ich hab die Rechnung ned mit Jake gemacht.. grins  der kam um 9 Uhr zu mir ins Zimmer geschlichen und hat mich angestupst.. warum ich denn noch schlafe und das es jetzt wohl Zeit wär aufzustehen..
Wuahhhh 9 Uhr... hab mich erst mal wieder umgedreht.. doch er hat nicht nachgelassen.. grins
Naja.. dann bin ich halt aufgestanden.... hab angefangen mein Bett zu machen, mich zu waschen und mich anzuziehen.. müsst ja ned glauben das Jake da raus gegangen wär.. lach
Um halb 10 kam dann Michael, der auf der Suche nach Jake war... hat sich dann bei mir entschuldigt das Jake mich aufgeweckt hat.. grins
Um halb 11 sind sie dann aufgebrochen um zu einem nachgelegenen Event zu fahren.. sie haben mir angeboten das ich Michaels Auto haben kann um shoppen zu gehen und ein bissl rum zu fahren..
Hab mich dann fertig gemacht und bin zuerst zur Post gefahren um Postkarten abzuschicken... danach hab ich den ersten Cache für heute gemacht, anschliessend gleich den zweiten
War dann noch ein bissl bummeln und bin dann wieder heim gefahren...
Hach ist das schön wieder Auto zu fahren.. ich sags euch das vermisst man richtig!
Kaum war ich zuhaus waren die Kids und Amy auch scho wieder da.. haben wohl nur rumgeschrien und geweint...
gab dann nur noch Lunch und dann gott sei dank Nap
Am Abend sind Amy und Michael ins Kino gegangen, ich hatte alle drei.. zum ersten mal.. haben Dinner gegessen, dann gebadet und Bett fertig gemacht...
Um 9 waren dann endlich alle im Bett und ich tod müde.. grins
Bin froh wenn sie daheim sind und ich mich in mein Bett legen kann


5. Mai 2008

Hatte heute meinen Test am Collage, hatte Mathe und Reading in Englisch.
Am 3 Juni hab ich meinen ersten Kurs am Collage. BIn jetzt offiziell ein Student vom CMC


7. Mai 2008

Heute vor einem Monat bin ich in München ins Flugzeug nach New Yark gestiegen, die Zeit vergeht so schnell das ist echt unglaublich. Kommt mit nicht so vor als wär ich scho ein ganzen Monat hier.
Muss sagen das ich mich schon ganz gut eingelebt habe, was bei der super Familie aber auch echt nicht schwer fällt



8. Mai 2008

Hab ja scho lang nix mehr geschrieben, dacht mir es wird mal wieder Zeit was in meinen Blog zu schreiben.
Die lezten Tage waren anstrengend sind aber auch dafür super schnell vorbei gegangen. Echt unglaublich das heute schon wieder Donnerstag ist, mir kommt es echt so vor als würden die Tage im Moment nur so vorbei fliegen, kaum steh ich auf geh ich scho wieder ins Bett.
Heute waren alle 3 Kinder daheim, sind zuerst zu Casco gefahren (so was ähnliches wie "Metro" in Deutschland.
Aber da hier eh scho alles groß ist kommen einem die Sachen bei Casco im vergleich zu Deutschland rieeeesig vor.
Naja danach haben die Kids einen Arzt Termin gehabt, Will und Alexander wurden dann auch gleich geimpft, war so süß, Alexander hat bei der Spritze keine Miene verzogen, noch ned mal eine Träne, aber als er dann den Abfall vom Pflaster weg geschmissen hat, ist im der Deckel vom Mülleimer auf die Hand gefallen (echt ned schlimm) aber das war ein grund zu weinen.. und wie.. grins
Naja danach sind wir heim gefahren, war so froh als die Kids im Bett waren, alle 3 sind scho ganz schön anstrengend.
Ach und der Birmingham Trip wurde verschoben, weiss jetzt ned wann wir fliegen aber sicher nicht in den nächsten 2 Wochen. Naja ned schlimm, nächte woche kommen erst mal Amy´s Eltern, dann bin ich in Mount Rushmore und im Juni gehts ein Wochenende nach Denver Freu mich scho drauf


9. Mai 2008

Freitag heute sind meine beiden großen wieder in der Schule, heisst ich hab nur Will
Haben uns einen total entspannten Tag gemacht, nachdem alle Aufgaben erledigt waren haben wir uns raus in den Garten gelegt hat das gut getan sich ein bissl Sonne aufs Haupt scheinen zu lassen;)
Amy war so von 8 bis 1 unterwegs, als sie wieder da wa hatte ich frei Ich bin dann mit meinem "Boot" nach Vail gefahren und war dort bei Billabong shoppen Hab jetzt eine neue Handetasch
Aufm Rückweg hab ich mir dann noch eine Pflanze für mein Zimmer gekauft und Alexander vom Kiga abgeholt.
Am Abend hab ich gearbeitet, Amy und Michael waren bei Freunden eingeladen, hab die Kids gebadet, so um 9 waren dann alle im Bett und ich konnt mir die Greys Anatomie Staffel von gestern anschaun um kurz vor 11 sind sie dann gekommen und ich konnt in mein Bett gehn


10. Mai 2008

Heute war mein Freier Tag
Und was war.. ich hab in der Früh mein Rollo hoch gemacht und es hat geschneit.. WUAHH!!  Gestern noch lag ich in shorts draussen und heut liegt Schnee.. echt zum verzweifeln hier das Wetter.
Naja bin dann nach Avon zum Cachen gefahren, doch da Avon höher liegt lag der mehr Schnee so hab ich nur einen Cache gefunden.. naja besser als gar nix
Aufm Rückweg hab ich dann bei Wall Mart einen kurzen Stop eingelgt, hab mir eine Pinnwand gekauft und Bilder ausdrucken lassen und Bilderrahmen... hab jetzt die tollen Hundebilder in meinem Zimmer und die Teller in meinem Bad abgehängt und meine Sachen aufgehängt
Langsam fängt es an mein Zimmer zu werden..
Muss nur noch ein paar Bilderrahmen besorgen und noch eine Pinnwand Ins Bad und über mein Bett kommen noch Poster und dann nur noch ein paar kleinigkeiten..
Naja als ich dann von meiner shopping Tour zurück kam hab ich dann auf die Kids aufgepasst, da Michael und Amy ein Nap machen wollten..
Ab Abend waren wir dann bei den Nachbarn eingeladen, die sind echt total nett und das Essen war sooo lecker..
War echt ein schöner Abend


11 Mai 2008

Happy Mother´s Day !!!

Hui heute war Mutter Tag, der wird hier richtig gefeiert.
Amy durfte heute ausschlafen, so haben Michael und ich uns in der früh um die Kids gekümmert, so um halb 10 ist Amy dann aufgestanden.
War total süß, sie hatten auch ein Geschenk für mich, da ich ja jetzt auch eine "Mutter" für die Kids bin War echt total süß von ihnen, hab mich riesig gefreut
Jake hat dann das Geschenk für Amy geholt (Habe einen Bilderrahmen besorgt, ein Foto von den Kids gemacht, das in die mitte geklebt und aussenrum von den Kids Hand- und Fussabdrücke) sie hat sich so gefreut
Hat es ihrer Mutter später erzählt, die möchte jetzt auch so eins
Amy, Michael und die Kids sind dann in den Park gefahren, ich hatte off und heute war es sooo schön draussen.. hab mein Handtuch genommen und mich mit meinem MP3 Player in die Sonne gelegt und ein Nap gemacht nach 1,5 Stunden bin ich dann mit Sonnenbrand wieder aufgewacht...
Ja.. ich hatte mich eingecremt.. Naja
So um halb 2 waren sie vom Park wieder da, ich hab die Kids dann hingelegt für ihr Nap und Will ein Bad gegeben.
Um 4 hab ich den anden Kids dann auch ein Bad gegeben.. mei war ich fix
Wir waren heute bei Freunden eingeladen, um 4.30 pm da Alexander und Jake aber soo lang Nap gemacht haben, hab ich sie erst um 4 baden können.. also 30 Minuten zum baden und anziehen... mei war ich stolz auf mich als ich um 4.25 mit allem fertig war und die Kids fertig unten waren
Sind dann zu den Freunden gefahren, das Haus ist so der Hammer und die Aussicht.. einfach unglaublich man konnte Kilometer weit sehen.
Bin dann so um 8 gefahren da ich mich um 8.30 mit Claire bei Marble Slap getroffen habe, mhhh ein leckeres Eis zum Abschluss meines ersten "Muttertags"



12 Mai 2008

Leut ich sags euch.. noch so ein Tag wie heute und ich glaub ich springe im Dreieck... Hatte heute Will und Alexander.
Amy ist so um 8.30 gefahren, Alexander war den Tag heute in der Zeit in der ich ihn hatte einfach wunderbar, da war kein Schreien, kein Quitschen kein nix .. so richtig brav !
Doch Will hatte heute einen schlechten Tag, wissen nicht was er hat, hat so um 10 angefangen das er nur  rumgequängelt und geschrien hat, man konnte ihn nicht hin legen, er hat sofort angefangen zu schreien.
Amy ist dann so um 12 heim gekommen um sich umzuziehen, hab ihr gesagt das Will nur quängelt und einen mehr als schlechten Tag hat.
Naja sie ist dann zum Walken gegangen und ich hab die Kids genommen um mit ihnen aufn Spielplatz zu gehen.. war soo froh das Wil aufn Weg dahin eingeschlafen ist, doch kaum angekommen hat er wieder angefangen
Um kurz vor 1 war ich dann wieder zuhaus, hab Alexander was zu essen gemacht und ihn hingelegt, Will war da mal 10 Min in der Wippe.. hat da mehr oder weniger ruhe gegeben...aber auch dies war nicht von langer dauer..
Naja ich war dann froh als Alex im Bett war und Amy Will gehabt hat.
Ich bin um halb 10 tod müde ins Bett gefallen


13. Mai 2008

Michael ist heute morgen nach Atlanta geflogen, er wird bis einschlisslich Samstag dort bleiben.
Heisst Amy und ich haben die Kids allein, Donnerstag hätten wir ja alle drei Kinder, doch Amy hat in den Kiga´s angerufen So gehen jetzt Alexander und Jake Mittwoch, Donnerstag und Freitag in Kiga
Heute hatte ich nur Jake, er war echt super   in der Früh erst mal gemütlich mit ihm gefrühstückt als Amy Alexander in Kiga gefahren hat.
Haben dann gespielt, Bücher gelesen, Jake hat geduscht. So um halb 2 hab ich ihn dann fürs Nap hingelegt, Amy war daheim und ich in meinem Zimmer mit Will.
10 Minuten später ist Jake zu mir gekommen weil er ned müde war.. naja dann haben wir gemalt und gespielt.
Amy hat ned mitbekommen das Jake bei mir war und war hier oben total leise um ihn nicht aufzuwecken..grins
Sind dann zu dem Sommer Haus von Michaels Eltern gefahren und haben das Auto geholt hab jetz mein eigenes Auto.. sooo geil
Naja am Abend sind wir dann mit den Kids ins Restaurant gegangen, muss sagen das wir das echt gut gemeistert haben  
Ausser das unser Platz danach einem Bombenanschlag gleich sah war es echt super ...grins
Danach haben wir die Kids dann angezogen und ins Bett gelegt. War ich froh als der Tag vorbei war ..


14.Mai 2008

Mein Wecker hat heute um 6.30 geklingelt. eindeutig zu früh Naja da Michael ned da ist bin ich für Frühstück und so verantwortlich.
Jake ist dann um kurz vor 7 runter gekommen.. Alexander war so um 7.20 wach.
Beide hatten dann Frühstück und um kurz nach 8 waren beide fertig angezogen und fertig für Kiga. Als Amy um halb 9 aufgestanden ist war sie scho ein bissl erstaunt das die kids fertig sind.. glaub sie sind noch nie so pünktlich in Kiga gekommen..grins
Die Zeit mit Will ging ganz fix vorbei, waren ein bisschen draussen unterwegs er hat dann angefangen zu quängeln, hat kaum augehört.
Amy war dann da und hat Stuhl-Proben zum Arzt gebracht, sie haben raus gefunden das er eine Milch-Protein Allergie hat.
Haben jetzt neues Milchpulver bekommen.. ich hoff mal das er das dann besser verträgt.
Am Abend sind dann Freundinen von Amy mit ihren Kids gekommen. War ich froh das ich da ned wirklich helfen musste
Um kurz nach 7 haben mich dann die Mädls abgeholt und wir sind zusammen nach Eagle gefahren um dort Dinner zu essen und zu Bowlen.
War so ein schöner Abend hat mal richtig gut getan mit den Mädls unterwegs zu sein, bin erst um kurz vor 12 zu haus gewesen, um kurz nach 6 wird morgen mein Wecker klingeln.... wuahhh
Aber das is es mir alle mal wert Bin froh die Mädls kennen gelernt zu haben. tut echt gut raus zu kommen und mal was anderes zu sehen.


16.Mai 2008

Heute waren wieder meine beiden großen in der Schule, Jake hat mich schon um 6.30 geweckt, das sind echt mehr als unmenschliche Zeiten.
Musste jedoch eh aufstehen da um 7.15 am freunde von Jake kommen, da ihre Mutter nach Kroatien fliegt und ihr Vater sie zum Flughafen fährt.
War ich froh als alle ausm Haus waren und Will und ich alleine waren... hab dann Wäsche gemacht, das Chaos der Kids beseitigt und erst mal in ruhe gefrühstückt.
Amy hat mich dann so um 1 angerufen das sie grad beim Post Office ist und ein Päckchen für mich da ist.
Hab ich mich gefreut, konnt gar ned abwarten bis sie endlich wieder zu haus ist und ich mein Päckchen haben kann
VIEEELEN DANK OMA !!! Ich hab mich so gefreut.... gut das ich Ohren hab ich glaub sonst hätt ich einmal rund herum gegrinst
Hab mich gleich mal an der Toblerone vergiffen Die Gummibärlis haben auch ned lang gelebt.. grins
Jetzt hab ich mein Packerl erst mal vor meinen Kids in sicherheit gebacht..


17. Mai 2008

Heute morgen wurd ich wieder brav von Jake geweckt war um kurz nach 6. Hab ihn dann nach oben geschickt um noch ein Buch zu lesen da ich noch fix unter die Dusche springen wollte. Nach 10 Minuten hab ich dann gehört das er wieder in meinem Zimmer war.
Hab dann Frühstück für ihn und Alexader gemacht und angezogen.
Amy ging es nicht so gut, hab dann die drei Kids genommen und bin zum Park gegangen. Das war was, 2 Arme - 3 Kinder..  eindeutig zu wenig Arme .. Will konnte ich nicht in Kinderwagen legen da er dann geschrien hat. Alexander und Jake wollten immer mal wieder in die Schaukel oder brauchten wo anders hilfe, war froh das noch ein Mann aufm Spielplatz war der mir ein bissl geholfen hat.
Nach gut 2 Std sind wir dann zurück gegangen, Will hat dann gott sei dank geschlafen. Jake wollte Lunch im Park machen, aber da ich nur Snaks dabei hatte haben wir dann Zuhause Picknik im Garten gemacht.  Das Wetter war einfach sooo geil
Micheal is heut Nachmittag auch wieder zurück gekommen.
Hatte dann den Nachmittag frei, hab mich mit den Mädls getroffen, wir haben unsere Hotels für unseren Trip nach Mount Rusmore gebucht und uns eine Route überlegt
Danach sind wir nach Avon gefahren und sind dort Joggen gegangen. Hat richtig gut getan, werden wir jetzt regelmäßig machen


18.Mai 2008

Heute is mein freier Tag So lang schlafen wir ich möchte ... so ein schöner Gedanke .. vorallem weil ich ja die letzte Woche immer so früh raus bin. Aber Pustekuchen, Jake stand um 6.20 in meinem Zimmer und hat mich geweckt, dacht echt ich bin im falschen Film, hab ihn dann zu seinen Eltern geschickt..
Hab dann bis 9 geschlafen, dann mit meinen Eltern und Oma telefoniert  
Um kurz vor 10 bin ich dann hoch gegangen, da war eine notiz für mich.. und Pankackes
Michael und Amy sind mit den Kids im Park.
Naja um 12 hatte ich ja heute mein Meeting mit Reene, habe sie den ganzen Tag versucht zu erreichen da ich keine Adresse von ihr hatte, auf meine SMS hat sie auch ned geantwortet..
Um halb 12 hab ich sie dann endlich erreicht, noch fix die Wegbeschreibung ausgedruckt und dann los gefahren. Das Meeting war ja mal so was von unnötig!
War 1,5 Std bei ihr bei geilstem Sonnenschein draussen und nur damit sie mir sachen erzählt hat die ich eh scho wusst. Naja jetzt hab ich die Unterschrift in meinem AuPair Folio das is das wichtigste
Nach dem Treffen bin ich dann heim gefahren zum sonnen
Am Abend hab ich mich dann mit den Mädls getroffen um Joggen zu gehen.


21. Mai 2008

Juhuuuu Mittwoch, ich liebe diesen Tag, die Kids sind in der Schule und ich hab nur Will der jetzt auch wieder besser drauf ist seit wir wissen das er ein Virus hat und Medizin bekommt.
Hab mich um 9.30 am mit den den Mädls in Avon verabredet um zu Empire zu gehen, dort haben wir unser Auto gemietet um mit denen noch mal abzuklären wie viel es kostet und von wann bis wann wir das Auto haben werden.
Vorher habe ich Alexander noch beim Kiga abgeliefert und war zum ersten mal hier tanken
Bin dann mit Will zu Empire gefharen um alles zu klären, find es immer wieder lustig wie die Leute mich anschauen wenn ich mit Will unterwegs bin
Naja zumindest haben wir dann nach langem hin und her jetzt unser Auto mit allen insurance und für 5 Tage für §345. Und jeder darf fahren, müssen beim abholen am Samstag alle da sein um unseren Führerschein vor zu legen. Dann gehts ab nach Mount Rushmore *yeahhhhh
Haben heute unser "swing set" bekommen am Samstag kommt jemand der es zam baut
Waren dann noch mit den Kids draussen.
Ach ich hab heute einen Anruf bekommen Meine Verwante aus LA kommen mich heute besuchen, sie sind schon aufm Weg yeahhhhhh
Hab ich mich gefreut, sie wollten so um 3pm da sein.. naja daraus wurd dann 7pm grins
Amy und Michael haben sie sehr herzlich empfangen, haben dann ein bisschen geredet und ich hab ihnen das Haus gezeigt und natürlich meine Kids.
Bin dann mit ihnen zum essen gefahren, hab die ganze Zeit mit ihnen nur Englisch geredet *stolz  hab nur 2 Wörter auf Deutsch gesagt die ich ned wusste.
So um kurz nach 9 sind sie dann gefahren weil sie noch 2 Stunden fahrt vor sich hatten um zu Barbaras Sohn zu fahren.
War soooo schön sie zu sehen!!!
Als wir daheim waren bin ich dann tod müde ins Bett gefallen.


23. Mai 2008

Michael ist heute gehfaren er verbringt das Wochenende mit einem Freund beim Campen und Angeln.
Amys Eltern sind gestern gekommen, sie sind total nett und freundlich!
Hab heute Alexander zum Kiga gefahren und bin dann mit Will zu Wall Mart gefahren um noch ein bissl was für mein Zimmer zu kaufen. Scho lustig wie die Leute einen anschauen wenn man mit einem Baby rumläuft
Als ich wieder daheim war ist auch Amys Mutter vom Einkaufen gekommen sind dann nach Beaver Creak gefahren um Amy und ihren Dad zu treffen, haben dort dann Lunch gegessen.. soooo gut
Hab dann ein bissl angefangen zu packen als wir zuhaus waren in 2 Tagen gehts los !!!
Der Nachmittag war ganz relaxed, gott sei dank
Am Abend hab ich mich dann mit Candela und Claire getoffen, wir haben Pizza gegessen und nen Film angeschaut, war ein richtig schöner Abend
Morgen werden wir unser Auto abholen und dann gehts auch scho bald los
Mount Rusmore wir kommen !!!!!!

 



24 Mai 2008

Haben unser Auto
Yeah morgen geht es los, waren heute noch fix einkaufen und in Vail, hab jetzt meinen Ausweis für die Library da gibt es sooo viele DVD´s und man muss nix für zahlen, das ist sooo geil



25. Mai 2008

Soo alles ist gepackt, jetzt geht es gleich los nach Denver zum Baseball game und danach nach Monut Rusmore und Chayenne.
Yeahhhhhh

heut morgen um 9 sind wir aufgebrochen zu unserem Trip. Man is das ein geiles Gefühl :)

Sind erst mal nach Denver gefahren um dort das Baseball Spiel anzuschauen, war das erste mal das ich so was gesehen habe. Naja hätten uns vorher vielleicht mal schlau machen sollen, wie die Regeln für das Spiel sind aber zwei nette Boys vor uns haben uns dann immer erklärt wenn was war J Die Stimmung in dem Station war einfach nur der Hammer die Tausende von Leute die gegröhlt, geklatscht und einfach nur Spaß hatten.

Hab mir dann noch Fan Artikel gekauft zwei Banner, von jedem Team eins. Werd es zusammen mit meinem Ticket über mein Bett hängen.

Nach dem Spiel haben wir uns auf den Weg nach Rappid City gemacht, wo wir unsere erste Nacht verbringen. Waren gut noch mal 7 Stunden Fahrt.

7 aufregende Stunden !! Mafalda ist gefahren und dann auf einmal „shit“ hinter uns war ein Polizei Auto, mit Lichtern an, sie ist anstatt 65 84 gefahren. Haben scho mit dem schlimmsten gerechnet, sie hat dann aber „nur“ ein Ticket bekommen und muss jetzt $130 zahlen.  Man man das verleitet hier aber auch soo zum schneller fahren, du siehst Meilenweit nix, die Straße geht eigentlich nur gerade aus und du darfst nur 65 fahren.

Haben Whyomming durchfahren und sind jetzt in South Dakota. Ich sag euch das ist soo geil. Es ist Meilen lang nix überhaut nüscht noch nicht mal Service fürs Cell.

Wir waren echt im Niemansland. Aber es war auch so wunderschön, die Natur so zu sehen, den Sonnenuntergang und dann die Sterne:)

Um 11.30 pm sind wir dann endlich angekommen. Morgen geht’s auf den Weg nach Mount Rushmore und zu Crazy Hourse :)

Freu mich schon sooo drauf.



26.Mai 2008

Sind heute richtig früh aufgestanden um auch nichts vom Tag zu verpassen Sind von Rapic City nach Mount Rushore gefahren, war ca eine halbe Stunde.
Oh man, als wir das erste mal Mount Rusmore gesehen haben das war so ein geiles Gefühl, man hat es nur auf Fotos oder in Filmen gesehen und jetzt bin ich hier
Haben dann Fotos gemacht (werden on gestellt sobald ich wieder Zuhaus bin) und haben uns das Museum angeschaut. Wir haben richtig Glück gehabt, als wir ausm Museum raus kamen war eine Nebelwnad vor dem Berg, man hat nichts mehr gesehen.
Danach sind wir zum Crazy Horse gefahren, man hat aber nichts gesehen weil so schlechtes Wetter war, so haben wir uns entschieden wieder zu fahren.
Sind dann zum Flinstone Park gefahren, oh man das war so geil, Erinnerungen aus der Kindheit
Sind dann anschliessend in eine Mall gegangen und haben eingekauft Oh man das ist nich gut, aber ein hoch auf die Kreditkarte
Waren dann noch bei IHOP Dinner essen Mhhh soo lecker


27.Mai 2008

Heute morgen sind wir aufgebrochen um von Rapid City nach Cheyenne zu fahren. Nach checken der Karte haben wir uns dann entschieden das wir noch einen abstecher nach Nebraska machen ..grins
Am Vormittag haben wir uns Rapid City noch angeschaut. Haben dann auf der Karte noch was entdeckt In Rapid City ist ein Teil von der Berliner Mauer, sind dann bevor wir uns auf den Weg gemacht haben noch dort vorbei gefahren und haben einen Stop gemacht, das war echt geil. Ein Stück Heimat hier zu finden. Hab auch zwei Stückchen mitgenommen Wenn ich scho mal da bin möcht ich auch ein Stück haben..grins
Danach wollten wir zum Flinststone Park fahren, doch wegen dem schlechtem Wetter war es geschlossen echt schade, der Flyer hat echt super ausgeschaut.
Naja sind dann noch zu einigen Antiquitäten Shops gefahren um nach Kennzeichen zu schauen, doch haben nicht wirklich welche gefunden.
Sind dann noch mal zu Crazy Horse gefahren, doch man konnte wieder überhaupt nichts sehen, haben diesmal trotzdem den Eintritt gezahlt um wenigstens das Museum anzuschauen.
War echt interessant, auch wenn wir vom eigentlichen Crazy Horse überhaupt nichts sehen konnten.
Naja haben uns dann auf den Weg gemacht, von Rapid City über Nebraska nach Cheyenne.
War echt geil, sind ca 40 Meilen nach Nebraska gefahren um ein Bild von dem "Willkommen" - Schild zu machen und um in die nächste Stadt zu fahren und dann wieder 40 Meilen zurück
Aber das war es alle mal wert
Am Abend sind wir dann in Cheyenne nur noch Abend essen gegangen und dann in unser Hotel gefahren.
Waren ganz schön flatt vom langen Tag und der ganzen Fahrerei.


28.Mai 2008

Unser letzter Tag unseres Road Trips.
Sind heute früh aufgestanden um noch mal den Tag richtig auszukosten.
Nachdem wir ausgecheckt haben sind wir erst mal zum "Wyoming State Capitol" gefahren. War echt super was man da alles sehen konnte.
Danach sind wir noch zum "Historic Governors Mansion" gegangen, haben dort erst mal nen Film angeschaut und dann das Haus, war echt interessant! Gab dort echt eine Menge zu sehen!
Anschließend sind wir ins Lokomotiven Museum vom Cheyenne gefahren, aber erst mal in den Gift Shop gegangen, ich glaub dort haben wir mehr Zeit verbracht als im Museum..grins   also fast so wie in jedem Gift Shop
Haben dort echt eine super Ausstellung über die entstehung von der Eisenbahn und Union Parcific.
Anschliessend haben wir die Antiquitäten-Läden von Cheyenne unsicher gemacht, sehr erfolgreich Hab ein paar Kennzeichen gefunden und die Mädls haben auch fleissig eingekauft. Echt unglaublich welchen Kruscht man alles gebrauchen kann
Haben uns dann Nachmittags aufn Weg zurück nach Colorado gemacht, doch aufm Weg liegt "Loveland" nicht gut wenn 4 Mädls in einem Auto sitzen
Dort ist ein rieeesiges Outlet Center,  haben dort mehr als 3 Stunden verbacht und eine Menge Geld dort gelassen..grins
Am Abend um kurz vor 10 pm sind wir dann wieder zuhause gewesen.
War echt ein super Trip !!!!


31. Mai 2008

Heute ist mein letzter Eintrag meines Mai - Blogs ... man man die Zeit rennt hier aber auch nur so dahin. Bin schon fast 2 Monate hier.
Heute war echt ein richtig relaxter tag
Bin mit Michael, Amy und den Kids zum Cordillera Club gefahren, dort ist ein echt schöner Pool und die Aussicht ist einfach der Hammer.
Waren dort so von 11 bis halb3, hab mich danach in Garten in die Liege gelegt und ein Nap in der Sonne gemacht, das hat so gut getan
Heute war auch richtig schönes Wetter.
Hab mich am Abend mit den Mädls getroffen, sind zuerst zu Mafaldas Haus um die Pics auszutauschen, muss sie in den nächsten Tagen durchschauen und durcharbeiten um noch mehr auf meine Page zu laden.





 
   
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=